Ko-produktive Stadt – Transformation Stuttgart-Wangen

Integriertes Studienprojekt Stadterneuerung | Ko-produktive Stadt | Transformation Stuttgart-Wangen | Sommersemester 2021

Vor dem Hintergrund der globalen Urbanisierung stehen Städte im Spannungsfeld vieler Interes­sen. Im Kontext sich verändernder Planungsauf­gaben raumbezogener Disziplinen wird im interdiszi­plinären Masterstudiengang Stadtplanung ein neuer Diskurs begonnen: Stadtplanung als parti­zipativer Prozess, gemeinsam entwickelt, gestal­terisch komplex und offen für Veränderungen.

Das Studienprojekt im Sommersemester 2021 widme­te sich dem Thema „Ko-produktive Stadt“. Im Zentrum des Interesses stand der Stadtbezirk Stuttgart-Wangen, für den die Studierenden in­tegrierte Entwicklungsszenarien erarbeiteten.

Die Herausforderung bestand darin, der funktionalen Trennung von Wohnen, Leben und Arbeiten, dem hohen Ressourcenverbrauch sowie der Problematik des drohenden Ladensterbens entgegenzuwirken und Nachbarschaften mit Eigeninitiative, kleine Kreislaufwirtschaften, neue Alternativen der Ko-Produktion sowie des ökologischen Denkens und Handelns zu schaffen.

Aus qualitativen Analysen und einer Zukunfts­konferenz ergaben sich die Bearbeitungsschwer­punkte für die zentralen Leitlinien, Projekte und Maßnahmen der integrierten Entwicklungskon­zepte. Diese umfassten neben Ideen für bauli­che Strukturen und die Gestaltung des öffentli­chen Raumes gleichermaßen Aussagen zu nicht investiven Aspekten der Quartiersentwicklung, zur Prozessgestaltung, zu Instrumenten, zu Beteilig­ten, zur Kooperation und Partizipation sowie zu den sozialen Aspekten.

Ein Highlight des Projektes war die Aktionswoche unter dem Motto „Wangen blüht auf!“, in der die Studierenden Interventionen im öffentlichen Raum umsetzten. Ziel war es, vor Ort Aufmerksamkeit zu erregen und neue Perspektiven auf gewohnte Raumnutzungsmuster zu eröffnen.

Das Projekt wurde von Prof. Dr.-Ing. Christina Simon-Philipp und Barbara Hefner M.Sc. betreut.

Studierende:
Alejandra Padilla Gonzalez, Antonia Ptach, Barbara Heininger, Charline Girodon, Christoph Marzall, Daniela Kison, Evelyn Dufner, Florian Krug, Hannah Bühr, Hannah Kunzler, Hannah Walter, Hans Welsner, Julia-Maria Maier, Laura Müller, Laura Pfeiffer, Marita Bitzer, Menekse Topaktas, Ronja Soldner, Sebastian Baier, Severin Hahn, Tobias Wittrock, Valerija Overchuck, Vera-Sophie Delfs, Yannick Weber, Yvonne Bast-Schöning

Quelle: https://www.hft-stuttgart.de/architektur-und-gestaltung/projekte/master-stadtplanung-ko-produktive-stadt#subnavigation

Projektbericht-Co-Produktive-StadtTeil1
Projektbericht-Co-Produktive-StadtTeil2
Projektbericht-Co-Produktive-StadtTeil3
Projektbericht-Co-Produktive-StadtTeil4
Projektbericht-Co-Produktive-StadtTeil5