Generationenzentrum Kornhasen

Generationenzentrum Kornhasen

Monatsprogramm:

Bis auf weiteres sind alle Veranstaltungen abgesagt.

“…auch das Pflegeheim Willy Körner Haus im Generationenzentrum Kornhasen muss aufgrund des Covid-19-Virus bis auf Weiteres für alle Besucher geschlossen bleiben, auch alle öffentlichen Veranstaltungen müssen derzeit leider ausfallen.”


Alt zu werden ist schön – aber möglichst gesund im Alter zu bleiben ist noch besser!
Deshalb ist die Förderung der Gesundheit und Lebensqualität der Bewohnerinnen und Bewohner im Willy-Körner-Haus besonders wichtig.

In Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt der Landeshauptstadt Stuttgart soll das Präventionsprojekt Gesund leben im Kornhasen genau das tun: die Lebenswelt der Bewohnerinnen und Bewohner gesundheitsfördernder ausrichten und noch mehr dazu beitragen, den ganzheitlichen, umfassenden Blick auf den Erhalt der Gesundheit und des Wohlbefindens zu stärken.

Das Ziel des Projektes ist die nachhaltige Einführung verschiedener gesundheitsfördernder Maßnahmen, die dazu beitragen sollen die Gesundheit der Bewohnerinnen und Bewohner zu stärken, noch mehr Teilhabe zu ermöglichen und ein gesundes Leben im Heim zu schaffen. Im Fokus stehen dabei die Handlungsfelder Bewegung, Ernährung, Kognitive Aktivierung und die Seelische Gesundheit.

Gefördert wird das Projekt durch den Verband der Ersatzkassen. Die Laufzeit des Projektes beträgt drei Jahre, von September 2021 bis August 2024.

Am Ende der Projektlaufzeit werden die erworbenen Kenntnisse, Zugänge und erforderlichen Strukturen durch die Erschließung weiterer Einrichtungen der stationären Altenpflege in Stuttgart verankert.